Stollenanlagen am Stephansberg – Bambergs Katakomben

Bamberg Tourismus und Kongress Service
Geyerswörthstr. 5
96047 Bamberg
Telefon: 0951-2976330
E-Mail: info@bamberg.info
Webseite: www.bamberg.info

Ein fast 12 km langes Stollensystem entstand zwecks Sandgewinnung aus dem Keupersandstein. Es diente später der Nahrungs- und Bierlagerung und wurde während des 2. Weltkrieges als Luftschutzraum und Produktionsstätte Bamberger Firmen verwendet. Die Begehung ist zugleich ein Rückblick auf eine fast 1000-jährige Vergangenheit. Von dem Höhlensystem sind ca. 2 km unter dem Stephansberg für die Öffentlichkeit erschlossen.

Zugang nur mit Führung: Sternwartstraße 1/3 (E.T.A.-Hoffmann – Gymnasium, Schulhof, Eingang)

Schreibe einen Kommentar

Copy link
Powered by Social Snap