Bergbauvokabular

Alter Mann

Nicht mehr genutzter Grubenteil in einem Bergwerk

Einfahren

Der Bergmann fährt in die Grube bzw. das Bergwerk ein

Eisen

Bergmännisches Werkzeug – Spitzmeißel, auswechselbar an einem Stiel befestigt

Erbstollen

Hier wird das Wasser gelöst und abgeleitet

Erzengel

Frauen, die in den Aufbereitungsbetrieben Erze sortieren

Erzmutter

Gestein, in dem Erz entsteht

Fahrt

Bergmannsleiter zum Umstieg zwischen Sohlen (Etagen)

Firste

“Dach” oder “Decke” im Berg

Frosch

Grubenlampe

Fuchslöcher

Unsachgemäße Grabungen

Gediegen

Das reine Vorkommen von Elementen

Geleucht

Grubenlampe, Blende

Gezähe

Arbeitswerkzeug eines Bergmannes

Gradbogen

Zur Messung von Neigungen gegenüber der Horizontallinie

Hauer

Er “haute” mit Schlägel und Eisen Gestein aus dem Berg

Hunt

Förderwagen auf Schienen

Mundloch

Tagesausgang eines Stollens

Markscheider

Vermessungstechniker im Bergbau

Schlägel

Bergmännisches Werkzeug – kurzer Handhammer

Sohle

Alle Grubenbaue auf einem Niveau einer Grube

Stoß

Vertikale Verbindung eines Grubenbaues

Stunde hängen

Die Richtung einer Strecke angeben

Neu

Inhalt folgt